WhatsApp
+49 175 3662 705

Die besten tipps und Tricks für dein Abitur

Mit unserer Hilfe zum Erfolg

Hardcover

Hardcover ist die Bezeichnung für den Einband eines Buches. Ein Hardcover ist ein Einband aus einem festen Material, meist aus Pappe oder einem festen Karton.

Unterschiede vom Hardcover zu anderen Einbänden

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, ein Buch oder eine Zeitung einzufassen. Eine Möglichkeit ist das Hardcover. Beim Hardcover wird festes Material wie Karton oder Pappe verwendet. In Einzelfällen kann ein Hardcover auch aus Metall, Plastik oder Holz bestehen. Das Hardcover wird im Unterschied zu anderen Einbänden als ein Stück hergestellt, also Vorderdeckel, Hinterdeckel und Buchrücken werden als ein Teil separat hergestellt. Eine weitere Möglichkeit für einen Bucheinband ist das Softcover. Dieses besteht aus einem flexiblerem Material, meist nur aus einem bedruckten Karton.

Geschichte des Hardcover

Mitte des 19. Jahrhunderts wurde die Buchproduktion industrialisiert. Während bis zu diesem Zeitpunkt die Bücher meist als Buchblock ohne einheitlichen Einband verkauft wurden und die Besitzer dann die Möglichkeit bekamen, dem Buchblock einen individuellen Umschlag zu gestalten, wurde der Einband mit der industriellen Herstellung von Büchern einheitlich. Heute erscheinen Erstausgaben neuer Bücher meist im Hardcover zu höheren Preisen. Das Hardcover gehört zu den hochwertigeren Einbänden.

Herstellung eines Hardcover

Hardcover werden meist aus festen Materialien hergestellt. Dazu zählen Pappe oder Karton, aber auch Metall oder Plastik. Das Hardcover wird als ein Teil hergestellt. Ein Hardcover besteht aus Vorderdeckel, Rückendeckel und Buchrücken. Durch verschiedene Bezugsmaterialien sind die Teile des Hardcovers miteinander verbunden. Ein Hardcover kann mit verschiedenen Merkmalen ausgestattet werden. Dazu zählen zum Beispiel verschiedene Prägungen, ein Titelschild, eine Buchschleife oder Einstecktaschen. Auch der Buchblock kann unterschiedlich gestaltet werden. Das Hardcover wird dann entsprechend dem Buchblock angepasst.

Wo wird ein Hardcover heute verwendet?

Hardcover werden auch heute für viele unterschiedliche Anlässe verwendet. Vor allem Erstausgaben von Büchern werden mit einem Hardcover versehen. Bücher, die mit einem Hardcover versehen werden, sind teurer. Wenn Bücher auch mit einem günstigeren Einband versehen werden, zum Beispiel mit einer Broschur, spricht man von einem Taschenbuch. Taschenbücher sind aufgrund ihrer günstigeren Herstellung günstiger im Verkauf als Bücher mit einem aufwendigeren Hardcover.

Teile diesen Artikel mit deinen Mitschüler:Innen: 

WhatsApp
Facebook
Email

AbEasy - Abschluss- und Abiturprodukte einfach erstellt

Vom Inhalte sammeln über das Layout bis hin zum Druck bekommt ihr bei uns alles aus einer Hand. Abizeitungen, Abschlussbücher, Abishirts oder Ballkarten individuell und unkompliziert drucken.