WhatsApp
+49 175 3662 705

Die besten tipps und Tricks für dein Abitur

Mit unserer Hilfe zum Erfolg

Studientest

Hilfe zur Entscheidungsfindung

Immer mehr junge Menschen entscheiden sich, nach dem Abitur oder der Fachhochschulreife für ein Studium. Im Wintersemester 2015/2016 lag die Zahl der Einschreibungen an den deutschen Hochschulen bei 2,7 Millionen. Zehn Jahre zuvor waren nur knapp 2 Millionen Student:innen an den Hochschulen in Deutschland eingeschrieben. Seitdem stieg die Zahl der Studierenden stetig an. In Zukunft dürfte Anzahl der Student:innen noch weiter ansteigen.

Die Vorteile eines Studiums liegen auf der Hand. Ein Studium bietet Ihnen im späteren Berufsleben deutlich bessere Aufstiegsmöglichkeiten und eine Vielzahl an Karriereoptionen. Nicht nur in Bezug auf die Qualifikationen profitieren Sie von einem Studium, auch Ihre persönliche Entwicklung wird davon positiv beeinflusst. Auch wenn die Entscheidung für ein Studium bereits feststeht, stellt sich dennoch die Frage „was soll ich studieren?“ Die Wahl des Studiengangs sollte in jedem Fall gut überlegt sein. Immerhin stellen Sie damit die Weichen für Ihr Berufsleben.

Wie finde ich den passenden Studiengang?

Allein in Deutschland stehen den Interessenten mehr als 15.000 Studiengänge an über 300 Hochschulen zur Auswahl. Betrachtet man die Vielzahl an Möglichkeiten, dann wird schnell klar, dass die Entscheidung für einen Studiengang nicht einfach ist. Zumal junge Erwachsene, die sich mit diesem Thema noch nie auseinandergesetzt haben, schnell den Überblick verlieren können. Eine Orientierungshilfe bietet hier ein Studientest, der die passenden Studiengänge anhand der persönlichen Qualifikationen, Interessen und Stärken herausfiltert. Jede Auswertung ist auf die Person zugeschnitten, die den Test ausgefüllt hat. Hierbei werden nicht nur die schulischen Leistungen bewertet und aufgrund dieser Angabe ein Studiengang vorgeschlagen, sondern auch die individuellen Interessen sowie die Persönlichkeit werden bei der Auswertung berücksichtigt.

Wenn Sie die Auswahl – zum Beispiel mithilfe eines Studientests – eingegrenzt haben, dann sollten Sie zusätzlich Informationsveranstaltungen an den jeweiligen Hochschulen wahrnehmen, die für Interessenten angeboten werden. Auf diese Weise bekommen Sie einen persönlichen Eindruck von den Studiengängen und können sich ein eigenes Bild darüber machen. Von Vorteil ist es außerdem, wenn Sie sich im Vorfeld mit Student:innen unterhalten, die den Studiengang, den Sie anstreben, bereits absolviert haben oder noch studieren. Je mehr Informationen Sie zu einem Studiengang haben, desto leichter wird die Entscheidung fallen.

Mit dem Studium entscheiden Sie sich für einen Beruf

Rund 30 Prozent der Studierenden brechen das Studium ab und wechseln zu einem anderen Studiengang. Besonders hoch ist die Abbruchquote bei den Studiengängen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Hier entscheiden sich sogar bis zu 50 Prozent gegen das Studium und entscheiden sich für einen anderen Fachbereich. Die Auswahl des Studiums ist eng verbunden mit der Berufswahl. Wenn Ihnen eine Karriere im Marketingbereich eines Unternehmens vorschwebt, dann sollte das Studium die dafür benötigten Voraussetzungen erfüllen. Mit der Studienwahl entscheiden Sie sich auch für den Beruf, den Sie später ausüben möchten. Die Auswahl des Studiengangs beeinflusst Ihre Zukunft und sollte gut überlegt sein.

Ein Studientest bringt Licht ins Dunkel

Wer sich für ein Studium entscheidet, der wird von einer Vielzahl an Möglichkeiten überrollt. An den deutschen Hochschulen stehen den zukünftigen Student:innen über 15.000 Studiengänge zur Auswahl. Das klingt auf den ersten Blick viel, allerdings sollten Sie bedenken, dass die verschiedenen Studiengänge teilweise inhaltlich sehr ähnlich sind. Aufgrund der Vielzahl an Studiengängen und den inhaltlichen Parallelen beschränkt sich ein Studientest nur auf den Kern der Fachbereiche und nicht die einzelnen Studiengänge. Die Auswertung des Tests ist ein Wegweiser und zeigt an, welche Fachrichtung für Sie am besten geeignet ist. Anhand der Auswertung können Sie herausfinden, ob der Studiengang, den Sie studieren möchten, zu Ihrer Persönlichkeit und Ihren Kompetenzen passt.

Teile diesen Artikel mit deinen Mitschüler:Innen: 

WhatsApp
Facebook
Email

AbEasy - Abschluss- und Abiturprodukte einfach erstellt

Vom Inhalte sammeln über das Layout bis hin zum Druck bekommt ihr bei uns alles aus einer Hand. Abizeitungen, Abschlussbücher, Abishirts oder Ballkarten individuell und unkompliziert drucken.